Wo alles begann

Wusstet Ihr, dass Heinrich in seiner Jugend in der Band All Fair (1964-68)gespielt hat? Dort war er nicht mit Gitarre unterwegs, sondern hat ins Saxophon geblasen. Sie spielten in den 1960er Soul und waren eine wahre Grösse in der Region. Erst 2001 entdeckte Heinrich seine Affinität zu Johnny Cash, als er dessen "American Recordings" - mit Rick Rubin produziert - in die Hände, oder besser: in die Ohren bekam. Seither tourt er nicht nur in ganz Europa, sondern hat auch schon in den USA gesungen, wo er sogar mehrfach in den Charts war. Ein kleiner Ausflug auch zu Youtube lohnt sich!…

Keep reading →

Neue Gigs für 2016

Ja, die Saison beginnt: zunächst freut sich Heinrich auf eines der seltenen Konzerte mit Dirk Schlag, dem Gitarristen von Santiano und Heinrich`s Produzent, Arrangeur, Freund----------! Und dann: Kumpel Gunter Gabriel! Die STORYTELLERS sind für beide immer eine lustige und gern gemachte Sache. Dass das auch bei dem Publikum so gut ankommt, freut die beiden natürlich. Tja, und solo-Konzerte von Heinrich sind für Cash-Fans zum Glück auch immer ein Genuss!!! -Heinrich steckt Seele und Können in diese Auftritte und das Publikum merkt das. Was kann es Schöneres für eine Künstler geben? Herzlich willkommen für eine Auszeit aus dem Trott!!!…

Keep reading →